PKF Titans mit Arbeitssieg gegen Rot-Weiß Fellbach

Frisch zurück aus der zweiwöchigen Spielpause gewinnen die PKF Titans zuhause gegen die Nachbarn der SG Rot-Weiß Stuttgart Fellbach und setzen sich an der Tabellenspitze der Oberliga Württemberg fest.

Nach einer hochklassigen und ausgeglichenen Partie hatten die Titans mit 74 zu 69 den Heimsieg gesichert. Bis dahin war es jedoch ein langer Weg, gegen einen Gegner der besser war, als es der Tabellenstand (1 Sieg – 4 Niederlagen) vermuten ließ. Die PKF Titans fanden zunächst schwer ins Spiel und so ging das erste Viertel mit 18 zu 22 an die Fellbacher. Das zweite Viertel war geprägt von abwechselnden Läufen der Teams, die Titans fanden jedoch immer besser ins Spiel. So ging es ohne Vorteil mit 36 zu 36 in die Halbzeitpause.

Zurück aus der Halbzeit gelang es den PKF Titans jedoch immer besser ihr eigens Spiel aufzuziehen. Die weiterhin starke Verteidigung erlaubte keine einfachen Punkte, der Ball lief gut durch die Reihen und so konnten einige schöne Spielzüge abgeschlossen werden. Langsam gelang es sich einen leichten Vorsprung zu erspielen und die Titans gingen mit einer sieben Punkte Führung ins letzte Viertel des Spiels (57 – 50).
Wer geglaubt hatte das Spiel sei entschieden, hatte sich jedoch getäuscht. So starteten die Fellbacher nun besser und arbeiteten sich bis auf einen Punkt an die Titans heran. Wieder sollte das Spiel also in den letzten fünf Minuten entschieden werden. Wie bereits mehrmals in dieser Saison, ließ sich die Mannschaft von Coach Washington den Sieg nicht mehr nehmen. Die PKF Titans spielten weiter Team-Basketball, erarbeiteten sich gute Würfe und verteidigten stark. Dank dieser konzentrierten und souveränen Leistung an beiden Enden des Feldes gelang es dem Team schließlich sich den Sieg zu sichern.

Das nächste Spiel am 18.11. in Derendingen ist ein echtes Spitzenspiel. Beide Teams sind mit einer Bilanz von fünf Siegen bei nur einer Niederlage ganz oben dabei in der Tabelle. Die PKF Titans werden alles dafür geben auch dieses Spiel zu gewinnen und ihren Weg weiter erfolgreich zu bestreiten. Am 26.11. steht dann das nächste Heimspiel gegen den TV Konstanz an. Über zahlreiche und lautstarke Unterstützung würden die Titans sich sehr freuen.

GO PKF TITANS!