Weiterer Sieg für die PKF-Ladys

Am Sonntag stand ein hartes Spiel für die PKF Lady Titans bevor. Zwar konnte das Hinspiel gegen den BBC Stuttgart hoch gewonnen werden, doch zeigte sich schon im Pokalspiel, dass es sich um einen durchaus ernstzunehmenden Gegner handelt.
Die Viertelergebnisse von 19:19, 33:31 (Rückstand zur Halbzeit) und 42:42 verdeutlichen den Charakter des Spiels.
Keine der beiden Mannschaften konnte sich absetzten. Im letzten Viertel wurde es dann nochmal spannend und die letzten 10 Sekunden waren von Fouls und Freiwürfen bestimmt.
Spitzen Leistung von Johanna Rapp mit ihrem 5. Foul 0,05 Sekunden vor Spielende ;).
Glücklicherweise traf die gegnerische Spielerin die daraus resultierenden Freiwürfe nicht und das Spiel konnte mit einem Endstand von 52:56 für die Pkf-Ladys entschieden werden. Damit sind sie nun auf Platz 2 in der Tabelle! Weiter so!